Abteilung Pistolenschießen

Drucken  

Durch die Großzügigkeit der vereinseigenen Schießsportanlage ist das Pistolenschießsportprogramm dementsprechend vielfältig. Auf unserem Gelände werden daher folgende Pistolen Disziplinen geschossen:
 

  • Luftpistole 10 m 

  • Luftpistole, fünfschüssig 10 m

  • Olympische Schnellfeuerpistole 25 m

  • Sportpistole 25 m

  • Standardpistole 25m

  • Freie Pistole 50 m


Darüber hinaus schießen unsere Mitglieder weitere Disziplinen, wie z. B. Vorderladerperkussionspistole , Vorderladerrevolver und Großkaliberpistole. Bei den Wettbewerben findet eine erste grobe Unterteilung in den unterschiedlichen Waffentypen statt. Innerhalb eines Waffentyps gibt es verschiedene Wettbewerbe. Bei den Meisterschaften findet eine weitere Einteilung in Altersklassen (Schüler-, Jugend-, Junioren-, Schützen-, Alters- und Seniorenklasse,– jeweils getrennt für Damen und Herren) statt. Diese Meisterschaften, die einmal pro Jahr stattfinden, beginnen auf Vereinsebene mit den Vereinsmeisterschaften. Durch die dabei erzielten Ergebnisse qualifiziert man sich für die Kreismeisterschaften. Wenn das Ergebnis reicht, folgen Bezirks-, Landes- und Deutsche Meisterschaften.

Das Jahr über vergleichen sich die Vereine in Rundenwettkämpfen. Dabei findet jedoch keine Einteilung nach Altersklassen oder Geschlecht statt. Lediglich in den speziellen Jugendrunden wird aufs Alter geschaut. Auch bei diesen Wettbewerben gibt es unterschiedlich starke Ligen: von der Kreisklasse geht es über die Bezirksklasse bis zur Landes- und Bundesliga. Auf Kreis- und Bezirksebene schießen unsere „Pistoleros“ Rundenwettkämpfe in den Disziplinen Luft- und Kleinkaliber Sportpistole.
Die Ambitionen unserer Pistolenabteilung reichen vom Freizeitschießen bis zum leistungsbezogen Schießen.
Schießsportinteressierte sind jederzeit willkommen und werden durch unseren ausgebildeten Trainer Achim Link und erfahrene Schützen in der Technik des Pistolenschießens unterrichtet. Für den Einstieg in das Pistolenschießen stehen Vereinswaffen zur Verfügung.

 

Ansprechpartner:

Hans-Joachim Link
Sportleiter Pistole (Jugend und Erwachsene)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
02151/ 700682
   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker) E-Mail: