Freundschaftsschiessen in Swalmen

Zum inzwischen 49ten Mal trafen sich an einem Freitagabend Schützen des SVDL de Leuker Swalmen und der Schießfreunde – Freischütz - Tell zu ihrem traditionellen Freundschaftsschießen.

In diesem Jahr war wieder der S.F.T. der Ausrichter. Bei der Veranstaltung, die von den ehemaligem Vorsitzenden Wil Cox und dem Sohn unseres ehemaligen Vorsitzenden Willi Blömer - Manfred – ins Leben gerufen wurde, treten die Schützen in den Disziplinen Luftgewehr Freihand, Luftgewehr Auflage und Luftpistole gegeneinander an und kämpfen um die 3 Wanderpokale.

Weiterlesen ...

Zum 4. Mal König

Mit dem 310. Schuss gelang in diesem Jahr Heinz- Arthur Schreinermacher ein neuer Vereinsrekord.

Nach den Jahren 2008, 2009, und 2014  holte er beim diesjährigen Vogelschießen in Rekordzeit den Vogel von der Stange und darf sich zum 4. Mal Vereinskönig nennen.

Damit hat er den Rekord seines Vaters Franz Schreinermacher gebrochen, dem 3 Mal der Vogelschuss gelungen ist.

Weiterlesen ...

Betriebsausflug der Gewehrschützen

Am Samstag dem 29 Juli 2017 hat die Gewehrabteilung einen kleinen Ausflug in die Niederlande gemacht.

Sowohl Jugend als auch Erwachsene haben den Abend gemeinsam im Taurus Venlo verbracht. Bei einem freundlichem Lasertagspiel hat sich gezeigt, dass Erfahrung nicht Alles ist, das U21- Team hat das Ü21-Team konstant geschlagen.

Weiterlesen ...

Erfolgreicher Wettkampf der Biathleten in Hannover

Am Sonntag, den 24. September konnten die Biathleten des SFT einen weiteren Meilenstein in ihrer noch relativ jungen Vereinsgeschichte meistern. Nach intensiver Wettkampfvorbereitung und einem erfolgreichen Debut in Kevelaer, sind unsere Sportler in ihrem ersten offiziellen Sommerbiathlon in der Disziplin Einzelwettkamp auf der Sportanlage des Postvereins Hannover an den Start gegangen.

Weiterlesen ...

Die Wundertüte aus St. Tönis sorgt für Wirbel

Am Samstag, den 29.07.2017 sind die Biathleten des S.F.T zu ihrem ersten offiziellen Wettkampf in Kevelaer angetreten. Neben den Schießfreunden aus St. Tönis sind im Rahmen der Biathlon auf Schalke Tour 2017 insgesamt 22 weitere Mannschaften an den Start gegangen. Vorgesehen waren zwei Laufabschnitte von rund 400m rund um den Marktplatz im Herzen des Walfahrtsortes mit jeweils 5 Schuss im Liegend- und Stehendanschlag. Dabei galt es nach jeder Runde die Scheiben in einer Entfernung von 20m mit einem auf Laser umgebauten echten Biathlongewehr zu treffen. Für jede stehengebliebene Scheibe musste jeweils eine Straffrunde von ca. 50m absolviert werden.

Weiterlesen ...

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker) E-Mail: