Sommerbiathlon  

   

Erfolgreiches Trainingslager der Biathlonschützen

Im  März 2018 besuchte das Sommerbiathlonteam des SFT mit ca. 20 weiteren Teilnehmern aus Nordrhein-Westfalen und Umgebung das Sommerbiathlon-Trainingslager in Winterberg. Es war das dritte Trainingslager dieser Art und bot einen umfassenden theoretischen und praktischen Lehrgang im Bereich Sommerbiathlon und darüber hinaus.

Programmpunkte waren unter Anderem:

  • diverse Übungen zur Beweglichkeit, Kräftigung und Dehnung, insbesondere der Muskelpartien, die in diesem Sport speziell beansprucht werden, welche ins reguläre Training beim SFT involviert werden
  • ein umfassender Überblick über die erforderlichen Regularien und alles Wissenswerte inklusive Informationsmappe zum Mitnehmen und Nachschlagen
  • grundlegende und weiterführende theoretische und praktische Informationen zum Gewehr, dessen Reinigung und Pflege, den Anschlägen, etc.
  • ein Crashkurs Life-Kinetik, einer innovativen Trainingsmethode zur Steigerung z. B. der im Sommerbiathlonsport sehr wichtigen Konzentrations- und Fokussierungsfähigkeit unter externer Leitung, die sich so beschreiben lässt: "Das Gehirn wird mittels nicht alltäglicher koordinativer, kognitiver und visuellen Aufgaben gefördert nach dem Prinzip: Bewegungen ausführen, während zugleich das Gehirn gefordert wird." ( https://www.lifekinetik.de/)
  • und natürlich abschließend Anwendung des Gelernten im Trockentraining und mehreren kleinen Sommerbiathlons

Es war eine sehr hilfreiche und interessante Weiterbildung, die wir nur weiterempfehlen können.

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker) E-Mail: