SFT I schafft die Sensation

Hätte jemand am Anfang des Jahres die Schützen der ersten LG Freistehened-Mannschaft nach ihren Zielen für die kommende Saison gefragt, so wäre die Antwort sicherlich ganz bescheiden ausgefallen. Zwar schafte unsere Erste im Vorjahr auf Anhieb den Aufstieg von der Kreisliga in die Bezirksebene, doch war von überwältigender Euphorie keine Spur. Die Mission Klassenerhalt konnte also beginnen.

In der Aufstellung der Mannschaft hat es kaum Änderungen gegeben. Neben den bekannten Gesichtern von Felix Przewzink, Lars Kuhlenschmidt, Alexander Sommer und Marvin Flüs hatte das Team einen Neuzugang zu verzeichnen. Aufgrund seiner stabilen Leistung hatte Lars Hendriks den Sprung von der zweiten, in die erste Mannschaft geschafft.

Nach dem ersten Sieg gegen Schmalbroich III war die Erleichterung den einzelnen Schützen deutlich anzusehen. Doch bei diesem einen Sieg ist es nicht geblieben. Durch ein  hohes Maß an Disziplin und vor allem Freude am Sport ist unseren Schützen ein überwältigender Erfolg gelungen. Im Verlauf der Saison haben sie es geschafft sich von einem Sieg zum anderen durchzukämpfen und stehen am Ende der Wettkampfserie hochverdient und  ungeschlagen auf Platz eins der zweiten Gruppe der Bezirksliga.

Mit dieser Leistung unterstreicht die Mannschaft den deutlich spürbaren Aufschwung in der gesamten Gewehrabteilung, die nicht nur durch wachsende Mitgliederzahlen sondern auch durch die Erfolge der Schützen wahrgenommen wird. Die gesamte Abteilung ist davon überzeugt, dass auch in der nächsten Saison jeder einzelne Schütze sein Bestes geben wird um die Gewehrabteilung des SFT weiter auf Erfolgskurs zu halten.

V. l. : Lars Kuhlenschmidt, Felix Przewdzink, Alex Sommer, Marvin Flüs, Lars Hendriks

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker) E-Mail: