Kurzbericht von der DM DBSV in Lindenberg

Iris konnte nach langem Wettkampf über 2 Tage mit einem guten Gesamtergebnis von 1199 Ringen die Silbermedaille in der Altersklasse U20 w. erzielen.

Sie musste nur ihrer Freundin Lea Spicker aus Holten der Vortritt lassen - Lea hatte einfach einen super Lauf und das muß neidlos anerkannt werden.

Über die 50 m Distanz stellte sie erneut den BVNW Landesrekord mit 305 Ringen ein.

Am nächsten Wochenende tritt Iris zum Saisonabschluss bei DM DBSV in der FITA-Runde in der Damenklasse in Schwedt an.

Galerie

   
© S.F.T. 1926 e.V. (created by Frank Bödecker) E-Mail: